Matthias Heider, Ihr Abgeordneter für den Wahlkreis 149 Olpe / Märkischer Kreis I
Besuchen Sie uns auf http://www.matthias-heider.de

DRUCK STARTEN


Biografie

Vita Dr. Matthias Heider MdB, Rechtsanwalt

1966 in Lüdenscheid geboren; katholisch; verheiratet; ein SohnFoto: Bettina Volke Fotografie

Beruflicher Werdegang

1985              Abitur in Lüdenscheid

1985 - 1986    Grundwehrdienst

1986 - 1992    Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bonn

1992 - 1995    Referendarausbildung, anschl. Zulassung als Rechtsanwalt

2003              Jur. Promotion an der Universität Bonn

1995 - 2005    Justiziar und Leiter Abt. Recht/Patente der DKR mbH

2006 - 2009    Rechtsanwalt und Prokurist bei der BDO Deutsche Warentreuhand AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Politische Arbeit

seit 1983        Mitglied der Christlich-Demokratischen Union (CDU)

1991 - 1993    Stellv. Vorsitzender der CDU Lüdenscheid

seit 2006        Mitglied des Kreisvorstandes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) Märkischer Kreis

seit 2010        Mitglied der CDU Bezirk Südwestfalen

seit 2010        Bezirksvorsitzender der MIT Südwestfalen

seit 2011        Mitglied des MIT Bundesvorstandes

seit 2012        Mitglied des Landesvorstandes der CDU Nordrhein-Westfalen

seit 2013        Stellv. Landesvorsitzender der MIT Nordrhein-Westfalen

seit 2013        Vorsitzender der MIT-Bundeskommission „Wirtschaft und Infrastruktur“

seit 2014        Mitglied des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

 

Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2009

·           Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie

·           Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union

 

Sonstige Gremien                    

Stellv. Mitglied des Beirates der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas,
Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Bonn
      

Mitglied des Kuratoriums Seminar für Staatsbürgerkunde e.V., Attendorn

Mitglied des Kuratoriums des Vereins zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft, Berlin