Neuigkeiten

19.06.2018
„Zwischen Krieg und Frieden“ - Jugendmedienworkshop des Bundestages

Der Deutsche Bundestag sucht junge Medienmacherinnen und Medienmacher für den Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestages. Darauf macht Matthias Heider aufmerksam. Interessierte sollten zwischen 16 und 20 Jahre alt sein. Der Workshop findet vom 25. November bi...

14.06.2018
Einführung der Musterfeststellungsklage hilft VW-Haltern

Der Bundestag hat heute dem Gesetzesentwurf der großen Koalition zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage mit den Stimmen von CDU, CSU und SPD zugestimmt. Matthias Heider begrüßte das Abstimmungsergebnis als wichtigen Schritt...

06.06.2018
Einführung eines Multilateralern Investitionsgerichtshofes

„Die heutige Anhörung im Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat gezeigt, dass die Idee der Einführung eines multilateralen Investitionsgerichtshofs (MIC) in Wissenschaft und Praxis vorwiegend auf positive Resonanz stößt“, zeigte s...

18.05.2018
Blick hinter die Kulissen des Bundestages

Eine Woche lang begleitete die heimische Wirtschaftsjuniorin Nina Trimpop Matthias Heider bei seiner politischen Arbeit in Berlin. Vom 14. bis zum 18. Mai nahm sie am Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren mit dem Deutschen Bundestag teil. Ziel der Projektwoche ist e...

Facebook

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Dr. Matthias Heider MdB, Platz der Republik 1 in 11011 Berlin, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Nach oben